Nach Hause

Neuigkeiten

Kartenverzeichnis

Karten­aus­schnitte

Wandern

Anders Wandern

Draußensein

Kartographie

Themen

• Kartenkunde
•• Wie Wege dargestellt sind
••• Autobahn
••• Fernstraße
••• Überlandstraße
••• Landstraße
••• Nebenstraße
••• Schwerer Weg
••• Unterhaltener Fahrweg
••• Leicht unterhaltener Weg
••• Feld- und Waldweg
••• Rückeschneise
••• Fußweg
••• Pfad (stark begangen)
••• Pfad
••• Pfadspur
••• Ohne Weg
••• Gesamtlegende

Karten bestellen

Links

Kontakt

Redaktion

Impressum und Datenschutzerklärung

Anhang

Wege in Böhmwanderkarten ...

Pfad (stark begangen)

8. Klasse A

Zur Übersicht
Zur nächsthöheren Halbklasse
Zur vorvorletzten Halbklasse

Pfad (30)

Stark ausgetreten, typisch 0,50 m breit, Stufen möglich

Durch erhöhtes Begängnis stärker ausgetretener Pfad, ohne dass die Qualität des Fußweges erreicht wird. Typisch sind mitunter freiliegende Wurzeln.

Kartensignatur

Der Pfad (stark begangen) ist lediglich eine Halbklasse zur Feindifferenzierung in den Feldbüchern. In der Karte wird die Klasse grundsätzlich als gewöhnlicher Pfad – mit Punktlinie – dargestellt:
Pfad (20)

Eine extrakurz gestrichelte Zwischensignatur kann benutzt werden, um in seltenen Fällen in komplexen Pfadgeflechten Hauptlinien herauszuarbeiten:
Pfad (30)

  Weggewicht:                   30
  Abkürzung:                    PF+
  Befahrbarkeit mit Kfz:        —
  Erreichbare Geschwindigkeit:  —
  

Entspricht in anderen Kartenwerken:

  Schweizer Landestopographie:  6. Klasse Fussweg (identisch mit Pfad)
  Messtischblatt:               IV B Fußweg
  Topographische Karte GeoSN:   Signatur 540 Fußpfad, Klettersteig, Pfadspur
                                (bildet eine Klasse mit Pfad)
  Openstreetmap:                highway=path trail_visibility=good
  


Wegbilder

Pfad (30)
Wenn ein markierter Wanderweg einen Pfad entlang gelegt wird, kann sich dieser stärker ausprägen (Pohlshornweg)

Pfad (30)
Der Aufstieg auf den Ben Nevis ist zweifelsohne kein gewöhnlicher Pfad, sondern ein Weg mit einem gewissen Begängnis, ohne dass schon Fußwegqualität erreicht würde

Pfad (30)
Auch kleine Stege sind ein Indiz für einen gut gepflegten und oft stärker begangenen Pfad (Kohlichtgraben)

Pfad (30)
Der wunderschöne rot markierte Weg, der am Nordhang um die Gohlischt herumführt (Böhmische Schweiz)

Zum Seitenanfang